Termine
Tontrger
Presse/Veranstalter
Galerie
Neues
Einkaufen
Kontakt
Gstebuch

Neues

Home > Neues 

 


Vorsichtiger Optimismus

25.04.2017 -

Das Team hochkarätiger Oto-Rhino-Laryngologen um Herrn Hiss zeigt sich heute vorsichtig optimistisch, dass am kommenden Freitag, 28.4., gesungen werden kann. Die Reizung der plica vocalis lässt nach, der Musculus vocalis arbeitet jetzt schon wieder nahezu normal.


Virenalarm!

22.04.2017 -

Achtung!
Das Konzert in der Casa de la Trova in Wendelstein heute, 22. April, muss leider ausfallen. Die Erkältung, die Herrn Hiss schon ein paar Tage begleitet, beeinträchtigt nun auch die Funktion seiner Stimmbänder.


Schlemmerwoche

18.04.2017 -

Endlich! Die Fastenzeit ist vorbei. Menschen aller Glaubensrichtungen dürfen sich wieder mal so richtig an guter Musik satthören.
Diese Termine bieten sich dazu an:
19. April, Kulturhof, Erpfenhausen
22. April, Casa de la Trova, Wendelstein
Außerdem:
21. April, Los Santos im Great Räng teng teng, Freiburg


Kuckuck, Fuchs, Storch und Hahn

10.04.2017 -

Der Osterhase findet erstmals 1682 in der Abhandlung „De ovis paschalibus – von Oster-Eyern“ Erwähnung. In Oberdeutschland, der Pfalz, im Elsass, etc. versteckte der Osterhase demnach Eier in Gärten, wo sie zur Belustigung der Erwachsenen von den Kindern gesucht wurden. Vorher galten in vielen Gegenden andere Tiere als Überbringer der Eier:
In Teilen der Schweiz war es der Kuckuck, in Teilen Westfalens der Osterfuchs, in Thüringen brachte der Storch, in Böhmen der Hahn die Ostereier.
Wenn wir vom Eierverstecken und -suchen nicht zu erschöpft sind, geben wir um Ostern diese Konzerte:
13.4., Ebene 3/Heilbronn
15.4., Adler/Meidelstetten
16.4., Ziegelmühle/Munningen.


Fantastik & Fayencen

04.04.2017 -

Auf Tour ist die Versuchung groß, sich dumpf in den Bandbus zu setzen und über die immer gleichen Autobahnen fahren zu lassen, sich auf die Bühne zu schleppen, den Gig runterzureißen und sich schließlich an der Hotelbar volllaufen zu lassen.
HISS hat diesem Verhalten schon lange abgeschworen, gibt es unterwegs doch so viel zu lernen:
Am Freitag, 7.4. besuchen wir vor unserem Auftritt im Franzis die Phantastische Bibliothek Wetzlar (mit über 270.000 Titeln die größte öffentliche phantastische Bibliothek der Welt).
Am 8. 4. lohnt das Porzellanmuseum in Frankfurt Höchst einen Besuch. Hier werden Fayencen und Porzellane aus der ersten Zeit der Höchster Porzellanmanufaktur gezeigt.


Staub

28.03.2017 -

Feinstaubalarm in Stuttgart!
Andere Kapellen würden den Ballungsraum meiden, oder zumindest sehr flach atmen, wenn sie das Stadtgebiet betreten.
Wir aber fahren am 1. April mit unserem Bandbus (Euro-Norm 7) direkt an die Rosenau, holen tief Luft und singen aus voller Kehl und frischer Brust die CO2-neutralen HISS-Hits.


Leib und Seele

22.03.2017 -

Stärkung für Leib und Seele in Dresden und Templin!
Am Freitag, den 24.3., essen wir uns in Dresden an Pflaumentoffel satt. Wenn wir dann noch können, spielen wir abends im Club Passage.
In Templin halten wir tags darauf zuerst Einkehr in der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters. Ab 20:00 wird das Multikulturelle Zentrum gerockt.

Treffer 1 bis 7 von 156
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>